Konservierende Zahnheilkunde

 

 

 

 

 

 

 

Konservierende Zahnheilkunde

Zahnerhaltung durch hochwertige Füllungen

Dennoch lautet die Diagnose ab und zu doch noch "Karies" - ein Loch ist im Zahn.
In unserer Praxis verwenden wir für Ihre Zahnfüllungen kein Amalgam mehr, weil dieses hinsichtlich möglicher Gesundheitsrisiken diskutiert wird.

Ihre Zähne können wir mit folgenden hochwertigen Füllungsmaterialien versorgen:

Zahnfarbene Composites

Für kleinere Füllungen, Milch - und Frontzahnfüllungen geeignetes plastisches Material, das im Mund mit UV-Licht ausgehärtet wird.

Keramikinlays

Als Alternative zu Gold, wenn es um Ästhetik geht und zu Compositen wenn es sich um größere Füllungen handelt. Biologisch sehr gut verträglich.

Goldinlays

Bis auf die Ästhetik immer noch das beste und langlebigste Füllungsmaterial.

Wir finden einen Weg, bitte sprechen Sie uns an!